Heidi Stopper BLOG STOPPER coaching & beratung · 09. Dezember 2011 · www.stopper-coaching.de

Das Wort Talentmanagement ist in den Unternehmen in aller Munde. Talente sind für alle Firmen auch ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Die begriffliche Auslegung scheint mir jedoch häufig zu end gefasst. Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch einzigartige Talente und große Stärken hat, die ganz individuell und unterschiedlich sind in ihrer Erscheinung und Zusammensetzung.

Wir sind dann am Besten und auch am Zufriedensten, wenn unsere Tätigkeit im Wesentlichen unsere Stärken abruft. Meist ist der Ansatz von Vorgesetzten jedoch Defizit orientiert. Es wird eher herausgearbeitet, was nicht gut läuft, als dass die eigenen Stärken hervorgehoben werden, was oft dem täglichen Aufgabendruck geschuldet ist.  Dabei ist für Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen wichtig, dass jeder seinen Stärken entsprechend eingesetzt wird.

Im Coaching erlebe ich leider häufig, dass der Glaube an und die Kenntnis der eigenen Fähigkeiten oft nur schwach ausgeprägt sind. Wie wohltuend und kräftigend ist aber die (Rück-) Besinnung auf unsere Stärken und Trümpfe! Dies zu erreichen ist die Aufgabe einer Standortbestimmung - nicht nur für Führungskräfte.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Erfolg in Ihrer Aufgabe und hoffe, dass Sie Ihre Stärken voll ausspielen können!

Copyright © 2017 STOPPER coaching & beratung: München und Ravensburg

Zum Seitenanfang