Heidi Stopper BLOG STOPPER coaching & beratung · Donnerstag, 24 März 2016 · www.stopper-coaching.de

Ich habe gerade einen brillianten Manager als Klienten, der sich aber in den Machtkämpfen mit einem Kollegen festgefahren hat und mittlerweile schon auf die Palme geht, wenn derjenige nur den Mund aufmacht. Was er erzählt, zeigt, dass beide Seiten immer mit der gleichen Reaktion aufwarten und sich sich das Ganze so in eine ungute Abwärtsspirale eingeschwungen hat. Dabei setzt ihn die Situation gewaltig unter Druck, da er sein Businessziel so nicht erreichen wird.

Im Privatleben kennen wir sie alle: Schlüsselmomente, in denen Handlungen anderer bei uns immer eine bestimmte Reaktion auslösen. Mein Mann und ich könnten ein Buch dazu füllen......

Reaktionsmuster gibt es natürlich auch im beruflichen Kontext. Oft ist das, was im Unterbewusstsein zwischen einem Reiz und unserer Reaktion abläuft, gut für uns, da unser Unterbewusstsein Erfolgsmuster speichert.  Leider gibt es aber auch die Situationen, in denen wir gegen uns selbst arbeiten, uns gewaltigen Druck generieren. Wir erkennen nur schwer unsere unbewussten Muster, spüren aber den Druck und die Frustration, die bei uns entsteht.  Wer kennt das nicht?!

Ein großer Teil der Lösung ist es, seine Muster zu erkennen und wahrnehmen zu lernen, was auf bestimmte Reize, die von außen kommen, bei uns passiert. Dann können wir beim nächsten Mal, wenn der Chef oder ein Kollege etwas sagt oder tut, die erste unmittelbare Reaktion ausbremsen und überlegter handeln. Daraus ergibt sich eine große innere Freiheit aber im Businessumfeld auch deutlich weniger Druck. Und:  wir arbeiten dann noch viel erfolgreicher. Je mehr Handlungsoptionen wir uns einräumen, desto besser und zufriedener werden wir.

Viktor Emil Frankl, einer der ganz großen der Psychotherapie,  hat einmal gesagt: "Unsere größte Freiheit liegt zwischen einem Reiz und unserer Reaktion".

Ich wünsche euch sehr viel dieser Freiheit!

 

 

Copyright © 2017 STOPPER coaching & beratung: München und Ravensburg

Zum Seitenanfang